Pinot Noir vom Besserstein

Willkommen auf dem Besserstein

Eine alte Postkartenansicht vom Schlossberg
Postkartenansicht vom Schlossberg mit den Reben des Bessersteiner

Sorgsam gehegt und gepflegt durch eine kleine Gruppe von Weinenthusiasten, gedeihen diese alten Reben an einem Steilhang in der Gemeinde Villigen. Am 07.10.2007 wurde der erste Jahrgang von Hand gelesen und und bei Köbi Hochstrasser in Auenstein verarbeitet.

Ökologische Aufwertungsmassnahmen und Förderung der traditionellen Rebbergflora

Die Agrofutura engagiert sich seit 1991 an der Schnittstelle zwischen Landwirtschaft, Ökologie und Ökonomie.

22.03.2017